Auer Verlag

Der Auer Verlag mit Sitz in Donauwörth (nördlich von München), bis vor kurzem auch mit Nebenstellen in Leipzig und Dortmund, hat eine lange Verlagstradition als einer der größten bayerischen Schulbuchverlage. Der Verlag publiziert für staatliche Bildungseinrichtungen pädagogische Fachliteratur und besitzt eine ansehnliche wissenschaftliche Abteilung.

 

Teil der historischen Gebäude der Pädagogischen Stiftung Cassianeum,
in der der Auer Verlag seinen Sitz hat.

 

Gründer und Namensgeber war der Pädagoge Ludwig Auer. Die von ihm ins Leben gerufene und bis heute tätige Pädagogische Stiftung Cassianeum hielt lange Zeit Anteile des Auer Verlags, besitzt verschiedene Liegenschaften, einschließlich eines ehemaligen Klosters mit Kirche und Nebengebäuden, in denen eine Schule mit Internat, die Stiftung Cassianeum und der Verlag untergebracht sind.

Die Stiftung Cassianeum vergibt jährlich einen Preis für eine wissenschaftliche Arbeit über Kinder in Sondersituationen.