AKTUELLES

 

 

 

 

 

 

 

 

Neuerscheinungen 

 

 

 

ARTIKEL zur Linkshändigkeit in der Zeitschrift des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte e.V.

 

Linkshändigkeit - Praktische Fragen an und für den Kinder-

und Jugendarzt

Kinderarzt Dr. med. Hans Ibel: „In unserer mehr als zehnjährigen Kooperation mit zertifizierten Linkshänder- Berater/innen konnten wir manche Fälle von „umerzogenen“ Linkshändern dokumentieren, die mit der Diagnose „Teilleistungsstörung“ über Jahre und ohne Erfolg ergotherapeutisch „behandelt“ worden waren und erst durch Rückschulung auf ihre originäre linke Hand ihre graphomotorischen Fähigkeiten optimal nutzen konnten. Da in den standardisierten Fragebögen zu den Vorsorgeuntersuchungen bisher leider keine Rubrik „Händigkeit“ existiert, sollen nachfolgend die FAQs zur

Händigkeit und Händigkeitsentwicklung für den täglichen Praxisgebrauch beantwortet werden.“

 

J. B. Sattler, H. Ibel, In: BVKJ Zeitschrift des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte e.V., 2014. Heft 07/14, 45. Jg., S. 345-347

 

 

DESK-PAD LEFTY®

 

Schreibtisch-Auflage für Linkshänder

 

 

 

 

Aus Kunststoff und als

DIN A3 Block in Papier

 

 

 

 

 

 

 

DESK-PAD RIGHTY®

 

Schreibtisch-Auflage für Rechtshänder

 

 

 

 

Aus Kunststoff und als

DIN A3 Block in Papier

 

 

 

 

 

Zahlen schreiben für Linkshänder mit Jobasa

Johanna Barbara Sattler

Auer Verlag, Augsburg, 2016

 

 

 

 

 

              

     

 

Schreibvorübungen für Linkshänder mit Jobasa

Johanna Barbara Sattler

Auer Verlag, Augsburg, 2011

 

 

 

 

 

 

 

     

 

 

Linke Hand – Rechte Hand:

Ein Ratgeber zur Händigkeit.

Für Eltern, Pädagogen und Therapeuten.

Almuth Vasterling

Gabriele Weiland
Johanna Barbara Sattler

Schulz-Kirchner Verlag, Idstein, 2011

 

 

 

 

KUM®-CUT VISIO
Lefty®

 

 

 

 

KUM®-CUT VISIO
Righty®

 

 

 

 

 

BEZUGSQUELLEN FÜR MUSIKINSTRUMENTE - Verkauf und Verleih

Termine und Veranstalter der Zusatzausbildung zum/zur Linkshänder-BeraterIn nach Methodik Dr. Johanna Barbara Sattler 

Die Zusatzausbildung zum/zur Linkshänder-BeraterIn nach Methodik Dr. Johanna Barbara Sattler können Fachleute erwerben, die eine Berufsausbildung und Berufserfahrungen in pädagogischen, therapeutischen oder medizinischen Bereichen haben.

 

 

WISSENSCHAFTLICHER ARTIKEL zum Schreibenlernen bei links- und rechtshändigen Grundschulkindern  2010

J.B.Sattler, C. Marquardt, Motorische Schreibleistung von linkshändigen und rechtshändigen Kindern in der 1. bis 4. Grundschulklasse. In: Ergotherapie und Rehabilitation, 2010. Sonderdruck aus Et Reha 49. Jg., 2010, Nr. 1 und 2 Hrsg. DVE, S. 1-12.

 

 

NEUENTWICKLUNG    KUM®-CUT Vision Lefty® und Righty®

Die Qualitätsschere KUM®-CUT Visio Lefty und Righty ist eine patente Neuentwicklung. Dieses Produkt wurde von Dr. Johanna Barbara Sattler gemeinsam mit KUM® entwickelt, um für Links- und Rechtshänder eine ideale Hilfe zum Schneiden zu bieten.

 

 

 

NEUENTWICKLUNG    Sattler Grip

Der Sattler Grip ist eine patente Neuentwicklung, welche die Finger behutsam in die ergonomisch geeignete Schreibhaltung bringt. Dieses Produkt wurde von Dr. Johanna Barbara Sattler gemeinsam mit KUM® entwickelt, um für Links- und Rechtshänder eine ideale Schreibhilfe zu bieten.

 

 

NETZWERK der Linkshänder-Beraterinnen und Linkshänder-Berater im Internet

Seit Anfang des Jahres 2008 wird in dieser Internetseite eine Datenbank mit einem Verzeichnis zertifizierter Linkshänder-Beraterinnen und Linkshänder-Berater nach Methodik Dr. Johanna Barbara Sattler (S-MH®) aufgebaut.

Dieses Verzeichnis gibt auch Rückschlüsse über die Schwerpunkte der Tätigkeiten der einzelnen Fachleute und über ihre aktive Weiterbeschäftigung mit der Thematik. Als freiwillige Leistung können außerdem Themen von Referaten, die in der Zusatzausbildung erarbeitet wurden, angegeben werden. Dadurch wird Interessierten die Möglichkeit gegeben, mit spezialisierten Fachleuten direkt Kontakt aufzunehmen. Eine Besonderheit ist auch die Angabe von Referaten über einzelne Berufe und Linkshändigkeit. Es gibt eine Liste der erarbeiteten Berufe und diese kann in der Datenbank aufgerufen werden.

In der Beratungsstelle für Linkshänder in München können weitere Namen von zert. Linkshänder-BeraterInnen und solchen, die augenblicklich die S-MH® Zusatzausbildung besuchen, erfragt werden (Tel. 089 / 26 86 14).
 
 

KINDERGRUPPEN im Bundesgebiet

Kindergruppen zur Vorbereitung der Schreibhaltung mit links, Vertiefung und Stabilisierung der Schreibhaltung mit links und Schreiben mit links für Erstklässler "Crashkurs" - Hilfestellungen beim Erlernen einer lockeren Schreibhaltung mit links
 

SPIELZEUG  FÜR  LINKSHÄNDER   -  Prämierung immer zum Linkshändertag am 13. August 

Auszeichnung des Spielzeugs für linkshändige Kinder im Jahr 2013 und Begründung der Auszeichnung

 

Auszeichnung des Spielzeugs für linkshändige Kinder im Jahr 2012 und Begründung der Auszeichnung

-  Qwirkle
-  Kaleido Gears
-  Matador

 

Auszeichnung des Spielzeugs für linkshändige Kinder im Jahr 2011 und Begründung der Auszeichnung

 

Auszeichnung des Spielzeugs für linkshändige Kinder im Jahr 2010 und Begründung der Auszeichnung

 

Auszeichnung des Spielzeugs für linkshändige Kinder im Jahr 2009 und Begründung der Auszeichnung

 

Auszeichnung des Spielzeugs für linkshändige Kinder im Jahr 2008 und Begründung der Auszeichnung

Auszeichnung des Spielzeugs für linkshändige Kinder im Jahr 2007 und Begründung der Auszeichnung

Auszeichnung des Spielzeugs für linkshändige Kinder im Jahr 2006 und Begründung der Auszeichnung

Auszeichnung des Spielzeugs für linkshändige Kinder im Jahr 2005 und Begründung der Auszeichnung

Auszeichnung des Spielzeugs für linkshändige Kinder im Jahr 2004 und Begründung der Auszeichnung
Interview von Martin Zips (Süddeutsche Zeitung) mit dem Schreiner Tobias Herrmann, der zusammen mit dem Erfinder Michael Kandl das Spielzeug entwickelt hat.

Auszeichnung des Spielzeugs für linkshändige Kinder im Jahr 2003 und Begründung der Auszeichnung

Auszeichnung des Spielzeugs für linkshändige Kinder im Jahr 2002 und Begründung der Auszeichnung

Spielzeug für linkshändige Kinder

Artikel  "Spielzeug für linkshändige Kinder" von Susanne von Rotberg. Dieser Artikel basiert auf einer wissenschaftlicher Hausarbeit, die im Rahmen der Zusatzqualifikation zum/zur Linkshänder-BeraterIn nach Methodik Dr. Johanna Barbara Sattler, im Januar 2001 erstellt wurde. Der Artikel wurde für diese Veröffentlichung geringfügig überarbeitet.

Prämierung von Spielzeug für linkshändige Kinder
 

Veröffentlichung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: das baby
In der Veröffentlichung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: das baby, die gerade neu überarbeitet herausgekommen ist, wurde erstmals das Thema Linkshändigkeit angesprochen (Seite 65).
Diese Broschüre kann kostenlos unter folgender Adresse bestellt werden: BZgA, 51101 Köln, oder per E-Mail: order@bzga.de.

 
FACHARTIKEL

Johanna Barbara Sattler, "Das mach' ich doch mit links!". In: Fürsorge und Aufsicht in Kindergärten und Kindertagesstätten. Ratgeber Sicherheit. (B VIII 1). RAABE Fachverlag für Bildungsmanagement, Stuttgart, Berlin, Budapest, Prag, Sofia, Warschau, Mai 2004, S. 1-22

Johanna Barbara Sattler, "Linkshändige und umgeschulte linkshändige Kinder sowie Kinder mit wechselndem Handgebrauch in der Ergotherapie". In: Ergotherapie & Rehabilitation. Herausgeber: Deutscher Verband der Ergotherapeuten e.V., Schulz-Kirchner Verlag GmbH, 41. Jg., Mai 2002, S. 21-29. Die Fragebögen
   Fragebogen zur Bestimmung der Händigkeit
   Erhebungsbogen von Defiziten und Entwicklungsverzögerungen bei Kindern mit wechselndem Handgebrauch stehen zum kostenlosen Download unter www.forum-ergotherapie.de zur Verfügung.
   "Erhebungsbogen von Defiziten und Entwicklungsverzögerungen bei Kindern mit wechselndem Handgebrauch". [
Achtung beim Download: Zunächst kommt ein Auszug aus dem Fragebogen zur Bestimmung der Händigkeit, ab Seite 5-8 erscheint der Erhebungsbogen] Veröffentlicht zum Artikel: Linkshändige und umgeschulte linkshändige Kinder sowie Kinder mit wechselndem Handgebrauch in der Ergotherapie. In: Ergotherapie & Rehabilitation. Herausgeber: Deutscher Verband der Ergotherapeuten e.V., Schulz-Kirchner Verlag GmbH, 41. Jg., Mai 2002, S. 21-29.

"Links liegen gelassen? Linkshänder in einer rechtshändigen Welt" von Dr. E. Thomaso, In: MMW, Fortschritte der Medizin. Nr. 45, 8.11.2001, S. 4-8.

"Linkshändigkeit und Seitendominanz in der pädiatrischen Ergotherapie - ein Fallbericht" von Michaela Müller-Günther, In: Ergotherapie & Rehabilitation, 12/01, S. 11-18.

"Linkshändige und umgeschulte linkshändige Kinder und Jugendliche", von Johanna Barbara Sattler. In: Kinder- und Jugendarzt. Zeitschrift des Berufsverbandes der Ärzte für Kinderheilkunde und Jugendmedizin Deutschlands e.V., 32. Jg., Februar 2001, S. 139-147 (Hansisches Verlagskontor, 23547 Lübeck, Tel. 04 51 / 70 31-210).

Zu diesem Artikel wurden vier Leserbriefe geschrieben und ein Schlusswort von Dr. Johanna Barbara Sattler. Diese Beiträge erschienen im Mai 2001 in: Kinder- und Jugendarzt. Zeitschrift des Berufsverbandes der Ärzte für Kinderheilkunde und Jugendmedizin Deutschlands e.V., 32. Jg., Mai 2001, S. 424-432. Es ist beabsichtigt, demnächst das Schlusswort mit der Tabelle "Diagnostische Fragen zur Bestimmung der Händigkeit beim Kinderarzt" hier wiederzugeben.

 

LINKSHÄNDIGKEIT  IN  LEHRPLÄNEN

Lehrplan der Fachschulen für Ergotherapie in Bayern
Im neuen Lehrplan der Fachschulen für Ergotherapie in Bayern 2001,
wird Linkshändigkeit explizit genannt im Zusammenhang mit Pädiatrie und bei Unfall- und Schlaganfallpatienten (S. 124). Bayerisches Staatsministerium  für Unterricht und Kultus. Herausgeber: Staatsinstitut für Schulpädagogik und Bildungsforschung, München. Vertrieb: Verlag Alfred Hintermaier, München.

Neufassung des Lehrplans für die Grundschulen in Bayern
In der
Neufassung des Lehrplans für die Grundschulen in Bayern (veröffentlicht im Amtsblatt, Sondernummer 1/2000, am 25.09.2000, gültig ab dem Schuljahr 2001/2) wird ausdrücklich auf Linkshändigkeit eingegangen. Auch Erfahrungen und Erkenntnisse der Ersten deutschen Beratungs- und Informationsstelle für Linkshänder und umgeschulte Linkshänder wurden dabei berücksichtigt.

Die Kernaussagen des neuen Lehrplans zur Linkshändigkeit in dem Fachlehrplan für Deutsch ist, dass "Linkshänder ... nicht zum bevorzugten Gebrauch ihrer nicht dominanten Hand angehalten werden" dürfen. "Die angeborene Händigkeit darf nicht umgeschult werden." (D 1/2.2), S. 78.

Im Fachprofil Werken/Textiles Gestalten wird betont: "Bei Linkshändigkeit sind den Schülern fachlich adäquate Hilfestellungen anzubieten." S. 45.

Erstmals wurde Linkshändern in einem amtlichen Lehrplan eine derartige Berücksichtigung zuteil.

Differenzierte Hinweise in den Fachlehrplänen ergänzen und spezifizieren diese Aussagen: Linkshändigkeit in der Neufassung des Lehrplans für die Grundschulen in Bayern und LEHRPLÄNE
 

Kommentar zum Lehrplan
J. B. S a t t l e r, Erläuterungen zur Linkshändigkeit. In: Margot Auer, Horst W. Hartwig (Hrsg.), Lehrplankommentar für die bayerische Grundschule. Didaktische Grundlagen und praktische Umsetzung.
Band 1: Jahrgangsstufen 1 und 2, Auer Verlag, Donauwörth 2001, S. 279-284.
Band 2: Jahrgangsstufen 3 und 4, Auer Verlag, Donauwörth 2003, S. 343-348.

 

PRESSEMELDUNGEN
Informative Artikel erschienen in folgenden Zeitschriften:

·         Focus Schule, Nr. 1/11, „Einfach mit links schreiben“.

·         AGD, zwei / viertel – Magazin der Allianz deutscher Designer    2/2009

·         Das Orchester, Zeitschrift für Orchester & Rundfunk-Chorwesen, Nr. 12, Dezember 2004, Walter Mengler, "Linkshändigkeit und Streichinstrumentenspiel"

·         Cavallo, Das Magazin für aktives Reiten, Nr. 12, 2004, Stefanie Benk, "Knoten geplatzt"


FERNSEHSENDUNGEN

·         ARD Wissen, 10. Februar 2013

·         ARTE Xenius, 8. August 2011

·         ZDF heute in Deutschland, 13. August 2010

·         ARTE Xenius, 13. August 2010

·         3SAT „vivo“, 15. August 2009

·         ZDF "sonntags", 11. Januar 2009

·         ZDF  "Volle Kanne", 13. August 2008

·         ZDF "Johannes B.Kerner",  6. Juni 2007

·         BR "Sprechstunde",  14. Mai 2007

·         Kultur (Luxemburg),  3. März 2007

·         RTL (Luxemburg), 27. Januar 2007

·         ARD "Morgenmagazin" 23. August 2006

·         WDR "planet wissen",  10. März 2006

·         ARD-Buffet, 24. Januar 2006

·         RTL  "RTL aktuell",  13. August 2005

·         ZDF  "Volle Kanne", 12. August 2005

·         PRO 7 "Wunderwelt Wissen",  6. März 2005

·         RTL "Punkt 12", 3. März 2005

·         RTL "sternTV", Thema: "Links- oder Rechtshänder", 2. März 2005

·         RTL "sternTV", Thema: Spiegelschrift , 16. Februar 2005

 

Stand:  13. August 2014

 

© Copyright: Erste deutsche Beratungs- und Informationsstelle für Linkshänder und umgeschulte Linkshänder, Sendlinger Str. 17, 80331 München, Tel. / Fax: +49 / 89 / 26 86 14
http://www.lefthander-consulting.org, e-mail: info@lefthander-consulting.org